Nur noch wenige Minuten bis zum finalen Showdown in der Premier League. Liverpool hat noch eine Chance die erste Meisterschaft nach 1990 zu gewinnen. Die Fans vor Ort sorgen für eine fantastische Stimmung vor dem entscheidenden Spiel.

Mit einem Sieg gegen die Wolverhampton Wanderers kann Liverpool sich seit 29 Jahren wieder zum englischen Meister krönen, vorausgesetzt City gewinnt nicht bei Brighton & Hove Albion. Die Spannung vor dem letzten Spieltag ist immens.

Zahlreiche Fans des Liverpool FC glauben an das Wunder heute. Bestärkt durch den spektakulären Sieg gegen den FC Barcelona am vergangenen Dienstag, scheint die Stimmung in der Stadt und um Anfield herum elektrisierend zu sein.

Schon in der früh füllten sich die Straßen Liverpools in Erwartung auf Jürgen Klopp und seinen Spielern.

Die Fanvereinigung „Spion Kop 1906“ ruft die Fans via Twitter auf, sich früh genug zum Stadion zu begeben um für einen einmaligen Empfang der Mannschaft zu sorgen.

Im Lime Street Station in Liverpool treffen die letzten Fans von außerhalb der Stadt ein.

Um Anfield herum war es mittags noch ruhig vor dem Spiel. Mo Salah hat wohl einen neuen Modetrend in Bewegung gesetzt.

Zwei Stunden vor Anpfiff ist es vorbei mit der Ruhe. Die Redmen sammeln sich um Anfield zum letzten Heimspiel der Saison. Der Mannschaftsbus der Reds wurde gebührend empfangen. Liverpool glaubt an die Meisterschaft. In ein paar Stunden wissen wir, ob der Traum Realität wird.