Die Premier League hat am Donnerstag den Spielplan für die neue Saison veröffentlicht. Liverpool bestreitet das erste Ligaspiel am Freitag, 9. August, gegen Norwich City.

Die Premier League veröffentlicht den Spielplan für die neue Saison traditionell am Donnerstag um 10 Uhr. Fans auf der gesamten Welt fiebern dem Tag entgegen, an dem sie die Paarungen ihres Lieblingsvereins erfahren.

Die Fans des Liverpool FC dürfen sich in der Saison 2019/20 auf spannende Spiele freuen. Als Champions-League-Sieger und Vizemeister gehen die Reds als einer der Favoriten ins Rennen um den Meistertitel in die neue Spielzeit.

In der Liga warten erneut 38 Spiele auf das Team von Jürgen Klopp. Liverpool eröffnet die neue Saison, am Freitagabend trifft das Team zu Hause auf Norwich City.

LIVERPOOL, ENGLAND – OCTOBER 07: Dejan Lovren of Liverpool jumps for the ball under pressure from Raheem Sterling of Manchester City during the Premier League match between Liverpool FC and Manchester City at Anfield on October 7, 2018 in Liverpool, United Kingdom. (Photo by Laurence Griffiths/Getty Images)

Danach geht es mit Duellen gegen Southampton, Arsenal und Burnley weiter. Das erste große Spiel erwartet Liverpool dann am 24. August auswärts gegen Arsenal.

Auch die traditionellen Duelle gegen Manchester United am 19. Oktober auswärts und am 18. Januar zu Hause werden erneut für viel Spannung sorgen. Auch die beiden Partien des Merseyside-Derbies, welches die Stadt für einen Tag in Rot und Blau spalten, stehen am 4. Dezember und 14. März auf dem Programm.

Die Königs-Duelle gegen Meister Manchester City steigen voraussichtlich am 9. November und 4. April Wie alle anderen Spiele können aber auch diese Partien noch verschoben werden.

Der gesamte Spielplan in der Übersicht

August
09/08/2019 20:00 Norwich City (h)
17/08/2019 15:00 Southampton (a)
24/08/2019 15:00 Arsenal (h)
31/08/2019 15:00 Burnley (a)

September
14/09/2019 15:00 Newcastle United (h)
21/09/2019 15:00 Chelsea (a)
28/09/2019 15:00 Sheffield United (a)

Oktober
05/10/2019 15:00 Leicester City (h)
19/10/2019 15:00 Manchester United (a)
26/10/2019 15:00 Tottenham Hotspur (h)

November
02/11/2019 15:00 Aston Villa (a)
09/11/2019 15:00 Manchester City (h)
23/11/2019 15:00 Crystal Palace (a)
30/11/2019 15:00 Brighton (h)

Dezember
04/12/2019 20:00 Everton (h)
07/12/2019 15:00 A.F.C. Bournemouth (a)
14/12/2019 15:00 Watford (h)
21/12/2019 15:00 West Ham United (a)
26/12/2019 15:00 Leicester City (a)
28/12/2019 15:00 Wolverhampton (h)

Januar
01/01/2020 15:00 Sheffield United (h)
11/01/2020 15:00 Tottenham Hotspur (a)
18/01/2020 15:00 Manchester United (h)
21/01/2020 19:45 Wolverhampton (a)

Februar
01/02/2020 15:00 Southampton (h)
08/02/2020 15:00 Norwich City (a)
22/02/2020 15:00 West Ham United (h)
29/02/2020 15:00 Watford (a)

März
07/03/2020 15:00 A.F.C. Bournemouth (h)
14/03/2020 15:00 Everton (a)
21/03/2020 15:00 Crystal Palace (h)

April
04/04/2020 15:00 Manchester City (a)
11/04/2020 15:00 Aston Villa (h)
18/04/2020 15:00 Brighton (a)
25/04/2020 15:00 Burnley (h)

Mai
02/05/2020 15:00 Arsenal (a)
09/05/2020 15:00 Chelsea (h)
17/05/2020 15:00 Newcastle United (a)

Avatar
Schweizer und Hobby-Schiedsrichter - neutraler geht es nicht. Wird nur bei den Reds uneingeschränkt parteiisch. Hat einen lustigen Akzent. Kann sich hinter Laternen verstecken.