Um Liverpools Innenverteidiger Dejan Lovren rankten sich in den vergangenen Wochen zahlreiche Gerüchte. Nun wird langsam klar, dass der Defensivspieler auch die kommende Saison an der Anfield Road bleiben könnte. 

Liverpool scheint auch die kommende Saison mit Dejan Lovren zu planen. Der Innenverteidiger, der am Freitag seinen 30. Geburtstag feierte, dürfte auch in der kommenden Saison im Trikot der Reds auflaufen.

Wie der „Liverpool Echo“ berichtet, sollen Liverpool keine konkreten Angebote anderer Vereine vorliegen. In den vergangenen Wochen wurde immer wieder spekuliert, dass unter anderem der AC Mailand großes Interesse am Kroaten gezeigt habe.

LIVERPOOL, ENGLAND – SEPTEMBER 18: Dejan Lovren of Liverpool looks on prior to the Group C match of the UEFA Champions League between Liverpool and Paris Saint-Germain at Anfield on September 18, 2018 in Liverpool, United Kingdom. (Photo by Michael Regan/Getty Images)

In der abgelaufenen Saison kam der 30-Jährige kaum zum Einsatz. Neben Virgil van Dijk durfte zumeist Joel Matip spielen, Lovren kam lediglich zu vereinzelten Einsätzen. Trainer Jürgen Klopp soll den Spieler in der kommenden Saison allerdings wieder vermehrt einsetzen wollen.

Lovren dürfte damit später im Juli wieder in Melwood zur Mannschaft stoßen und auch die US-Tour absolvieren, berichtet der „Echo“ weiter.

Avatar
Schweizer und Hobby-Schiedsrichter - neutraler geht es nicht. Wird nur bei den Reds uneingeschränkt parteiisch. Hat einen lustigen Akzent. Kann sich hinter Laternen verstecken.